« zur Startseite
« zurück zur Download-Seite
 

Gemusterte Hintergründe sollte man mit einer gewissen Vorsicht einsetzen, denn es wirkt auch schnell überladen. Vor Allem wenn man viele Bilder, oder Fotos einstellt, stimmt die Farbharmonie insgesamt nicht mehr und als Betrachter hat man einen unruhigen Eindruck. Auch sollte man dann  möglichst auf bewegliche und glitzernde Gif's verzichten, die meiner Meinung nach meist nur sehr kindisch wirken.
Von Natur aus sucht das menschliche Auge automatisch in der Umgebung einen "Ruhepunkt", damit es sich auf den wesentlichen Inhalt konzentrieren kann. Deswegen lieber sparsam mit Farben und Muster umgehen, es ist einfach angenehmer und man ermüdet nicht so schnell.
Dennoch soll nicht jede private HP farblos und einheitlich gestaltet werden, denn gerade der individuelle Touch zeigt auch die Persönlichkeit und Fantasie des Einzelnen und die Besucher erkennen schnell, dass man mit viel Mühe, viel Zeit - und mit Liebe zum Detail arbeitet.

Die Muster von mir sollten nicht als gesamter Seitenhintergrund verwendet werden. Vordergründig sollte eine einheitliche Farbe sein (wie hier auch), damit der Inhalt auch deutlich lesbar ist. Als kleine Hilfe habe ich den (meiner Meinung nach passenden) HTML-Farb-Code unter das jeweilige Musterbild geschrieben.

Bei Klick auf das Vorschaubild öffnet sich das fertig gekachelte Muster in 500x500 Pixel und kann abgespeichert werden.
Auch hier sind keine Urheber-Angaben nötig.

 
14 Muster
 

#242c43

#d4d5d0

#628282

     

#ababc7

#c1b1a7

#dcdbd5

     
#c8c6a5 #aeada8 #222129
     
#1b1b1b #944e49 #b4aebc
     
 
 
#cbcdcc #7d8a8e  
     
     
  ^ nach oben