Tipps zu Paintshop Pro

 

::  Home  ::

<<  zurück zu PSP Tipps


 

D I E    M A S K E N

 

Masken verwendet man z. B. um die Deckfähigkeit einer Ebene zu beeinflussen. So kann man schöne Farbübergänge schaffen bzw. zwei Bilder ineinander fließen lassen. Eine Maske wird auf einer eigenen Ebene im Rasterformat angelegt. Dadurch kann man alle Werkzeuge und Funktionen nutzen, die man auch auf normalen Rasterebenen verwenden kann. Genau das ist der Vorteil der Maske. Bei einer Ebene verändert man die komplette Deckfähigkeit. Bei einer Maske kann man einzelne Stellen bearbeiten. Es ist also möglich, auch Teile oder kleinere Stellen sichtbar oder unsichtbar zu gestalten.

 

(eine bebilderte Anleitung folgt noch)