« Home
« Award-Seite
 

 

Mein besonderer Dank geht an Mike, der mir diese sehr ausführliche und wirklich schöne Laudatio geschrieben hat, die das eigentliche Herzstück der Bewertung ist!

 

Hier gelangt man zu Mike's Award Programm »
 

 
Laudatio
 

Liebe Karin,

es war uns eine große Ehre und Freude, von Dir eingeladen worden zu sein, Deine Webpräsenz „Mondlicht“ besuchen und evaluieren zu dürfen. Für das uns entgegengebrachte Vertrauen bedanken wir uns ganz herzlich bei Dir.

„Mondlicht“, ein gewiss außergewöhnlicher Name für eine Webpräsenz, so mag der eine oder andere Besucher Deiner Webseiten denken, doch wird er bald die Bedeutung verstehen lernen. Einerseits steht der Name Deines Webprojektes im Zusammenhang mit Dir selbst, da Du meist nachts an Deinem PC sitzt und Deinen Hobbys nachgehst, andererseits erklärt sich dem Besucher die Assoziation des Namens schnell, wenn er Deine Grafiken bewundert hat. Wie das Mondlicht selbst, sei es als reflektierender Schein von Sonnenlicht oder Widerschein des Erdlichts, erscheint es oft in mystischen Farben, ebenso, wie Du Deine Grafiken und Bilder, mal eingeordnet im Bereich des Morbiden, aber auch des Mystischen und vor allem Traumhaften, dem Besucher präsentierst.

Da liegt es auch nahe, dass Du gerne – zumeinst nachts bei Dunkelheit – eine Vorliebe für Bücher und Romane entwickelt hast, die Dich fesseln, packen oder sogar entsetzen. Trotz alledem dürfen sie kein vorhersehbares Ende haben, denn Du liebst Bücher, bei denen Realität und dunkle Fantasie verschmelzen, Dich vielleicht sogar dadurch in eine Art Traumwelt versetzen können.

Die Musik, eine weitere große Leidenschaft, hat Dich seit Deinem 15. Lebensjahr bis heute immer begleitet. Dabei war nicht nur das Alice Cooper Konzert der Eingang in eine neue Welt für Dich, sondern auch ein unvergessliches Erlebnis.

Auch wenn es eher Zufall war, wie Du an Deinen ersten Leguan „Ricco“ gekommen bist, so zeigt es Deine ausgeprägte Liebe zu den Tieren. Heute lebt Dein Iguana Ricco – ein grüner Leguan (der vorwiegend in Mittel- und Südamerika beheimatet ist) – mit seiner Sunny – einem Leguanweibchen – friedlich zusammen und beide genießen insbesondere ihre Spaziergänge in der Botanik Deines Gartens. Bewundern kann man Deine beiden wundervollen Leguane auf unendlich vielen und tollen Fotos auf Deinen Seiten.

Besonders beeindruckend sind die von Dir selbst erstellten Bilder und Grafiken – dem Schwerpunkt Deiner Webpräsenz – im Bereich Paintshop. Zum Teil mystische Bilder in perfekten Farbkombinationen, abgestimmt mit eingesetzten Materialien, die es im Internet zur freien Verfügung gibt. Eine gelungene und überzeugende Art, die Perfektion aus Programm und verschiedenen Materialien künstlerisch zu verbinden und zu harmonisieren. Herausgekommen ist eine Galerie teils nachdenklicher und sinnlicher, zweifelsohne auch fröhlicher und beeindruckender Grafiken, die jeden interessierten Besucher in den Bann ziehen können. Sehr beeindruckend!

Auch wenn Dein Hauptaugenmerk eher auf Fraktale liegt, den natürlichen und künstlichen Gebilden mit vielen geometrischen Mustern, aus denen sich die Dimensionalität der Strukturen nicht sofort ergibt, so faszinieren auch sie durch ihre schon künstlerisch anmutende Perfektion und glänzen immer wieder in fast unvorstellbaren Farben und Formen. Ihre Mehrdimensionalität wird schließlich dadurch verstärkt, dass Du Wert darauf legst, bestimmte geometrische Formen zu erreichen. Dadurch heben sich diese Fraktale in wesentlichen Aspekten von gewöhnlichen glatten Formen und Figuren ab.

Ganz anders, aber auf ihre Art faszinierend, sind die mit Dreamlines erschaffenen Traumbilder, erstellt durch ein von Leonardo Solaas 2005 entwickeltes Online – Tool, das er selbst als „nicht-linerare, interaktive visuelle Erfahrung“ bezeichnet. Dabei werden Begriffe in Suchmaschinen eingegeben. Die Rückkopplung der Ergebnisse wird durch das Tool online bearbeitet, so dass verschiedene Elemente ineinander verschmelzen und so den Weg freigeben, in einer Art Traumwelt Platz für Assoziationen zu schaffen.

Eine Symbiose der besonderen Art– zwar nicht in seiner ursprünglichen Form – findet der Besucher auf der Seite Deiner Bildergedichte. Dort kann er einige Deiner fraktalen Grafiken bewundern und in einer außergewöhnlichen Assoziation, hervorgerufen durch gekonnt formulierte Worte in Gedichtform, die Stimmung der Bilder durch die Art der Worte auf sich wirken lassen, ja, selbst einen gewissen Traum so für sich ganz alleine entstehen lassen. Eine sehr gelungene Idee, bei der die Schriftstellerin Gisela Seidel durch perfektes Wortspiel einen entscheidenden Beitrag dazu geleistet hat und somit genau die Symbiose erzeugt, die eine gelungene Gesamtkomposition durch Wort und Bild ergibt.

Abgerundet durch die Präsentation eigener Hintergrundbilder, Websets, Masken und Filterplugins zum Download angeboten, bist Du sogar auch bereit, auf Anfrage speziell welche zu erstellen.

Wir haben uns bei all unseren Besuchen immer sehr wohl gefühlt, wurden wir selbst so manches Mal von den Zauberwelten Deiner Grafiken eingefangen und freuen uns schon darauf, bald wieder neue Impressionen bewundern zu dürfen.


Wir sind sehr stolz, Dir heute für Deine Webpräsenz „Mondlicht" unseren Award in Silber mit Deiner persönlichen ID: KM-237 verleihen und überreichen zu dürfen.

Insbesondere Dir persönlich aber auch Deinem Projekt wünschen wir nur das Beste und freuen uns schon darauf, bald wieder Neues von Deinen vielen Hobbys bewundern und bestaunen zu dürfen und verbleiben

mit einem ganz lieben Gruß,

Dani & Mike
verliehen am

12.August 2o1o - Dani's Awardprogramm

 

 

^ nach oben